Mehr Leistung und Präzision durch Digitalisierung

Jedes Gebäude ist ein Unikat. Jedes Mandat auch. Doch Basisleistungen sind gleich. Avelon digitalisiert Basisleistungen und bringt mehr Leitstung sowie Präzision.

Die Nebenkostenabrechnung wird transparent und verständlich

Der Mieter bestreitet die Nebenkostenabrechnung und du kannst nicht abschätzen, ob die Zahlen stimmen? Schluss mit Blindflug. Avelon bringt Transparenz und Verständlichkeit. Der erste Schritt sind präzise, verlässliche Zählerdaten – während des Jahres und sogar während des Monats.

Abrechnung mit präzisen Daten

Avelon misst die Daten spätestens Mitte und Ende des Monats. So sind Zählerstände bei Mieterwechsel präzise.

Automatische Analyse

Die Messdaten analysiert Avelon automatisch. Abweichungen und Fehler werden sichtbar.

Umlage und Anteile

Transportverluste berechnet Avelon anhand des Zählernetzwerks. Die verbrauchsabhängige Heizkostenabrechnung erstellt Avelon in Sekundenschnelle nach OR.

ERP-Schnittstellen

Mieterspiegel exportierst du aus deinem ERP in Avelon und importierst die ausgefüllten verbrauchsabhängigen Abrechnungen zurück.

Sicher sein, was man abrechnet.

Stimmt meine Abrechnung? Avelon kaschiert nicht, sondern verrechnet, was zu verrechnen ist. Als Bewirtschafter ist man sicher, wie die Nebenkostenverteilung berechnet wurde und was man verrechnet.

Services für Geschäftsmieter

Deine Geschäftsmieter benötigen ihre Medienbezüge im Einkaufszentrum oder auf der Mietfläche? Stelle ihnen diese einfach zur Verfügung – mit Avelon.