Ein Tablet. Eine App. Keine Arbeit.

Du brauchst eine Notbedienebene? Alcedo Operate Local verwandelt ein Tablet in ein BACnet-Gerät: Die App lädt Anlagebilder vom Leitsystem herunter und kommuniziert per BACnet-Protokoll direkt mit der SPS.

Das Beste: Es gibt keinen Unterschied zwischen der Visualisierung auf dem Leitsystem und auf dem Tablet. So bist du auch bei Cloud-Systemen immer unabhängig.

Eingineering: einmal. Nutzung: vielfach.

Du willst kein doppeltes Engineering auf dem Leitsystem und der Anlagenbedienung vor Ort. Alcedo Operate Local macht aus jedem Tablet ein Leitsystem. Mit Alcedo verwaltest du die Tablets, vergibst Zugriffsdaten und bestimmst, welche Anlagebilder zu sehen sind.

Kiosk-Modus

Ohne Zugriffsdaten ist das Tablet nicht anders nutzbar.

Automatischer Daten-Download

Du veränderst ein Anlagebild oder eine Einstellung? Die Tablets laden sich automatisch die neuen Daten herunter.

Analysefunktionen

Funktioniert etwas nicht? Die Debugging-Oberfläche hilft weiter.

Fix installiert mit LAN…
…oder mobil mit WLAN
Berührungsempflindlichkeit

Stelle die Berührungsempfindlichkeit ein, wie es der Standort erfordert.

Automatisches Update

Alcedo Operate Local wird ständig weiter entwickelt. Das Tablet aktualisiert sich selbständig mit der neuesten Version.

Halterung mit Sicherung

Zugriffsschutz auch mechanisch: Neben dem Kiosk-Mode schützt die Spezialhalterung das Tablet.