Ein Tablet. Eine App. Keine Arbeit.

Du brauchst eine Notbedien­ebene? Alcedo Operate Local verwandelt ein Tablet in ein BACnet-Gerät: Die App lädt Anlagebilder vom Leitsystem herunter und kommuniziert per BACnet-Protokoll direkt mit der SPS.

Das Beste: Es gibt keinen Unterschied zwischen der Visualisierung auf dem Leitsystem und auf dem Tablet. So bist du auch bei Cloud-Systemen immer unabhängig.

Zum Shop

Einmal engineeren.
Zweimal nutzen.

Du willst kein doppeltes Engineering auf dem Leitsystem und der Anlagen­bedienung vor Ort. Alcedo Operate Local macht aus jedem Tablet ein Leitsystem. Mit Alcedo verwaltest du die Tablets, vergibst Zugriffsdaten und bestimmst, welche Anlagebilder zu sehen sind.

Kiosk-Modus

Ohne Zugriffsdaten ist das Tablet nicht anders nutzbar.

Automatischer Daten-Download

Du veränderst ein Anlagebild oder eine Einstellung? Die Tablets laden sich automatisch die neuen Daten herunter.

Analyse­funktionen

Funktioniert etwas nicht? Die Debugging-Oberfläche hilft weiter.

Fix installiert mit LAN…
…oder mobil mit WLAN
Berührungs­empflindlichkeit

Stelle die Berührungs­empfindlichkeit ein, wie es der Standort erfordert.

Automatisches Update

Alcedo Operate Local wird ständig weiter entwickelt. Das Tablet aktualisiert sich selbständig auf die neueste Version.

Halterung mit Sicherung

Zugriffs­schutz auch mechanisch: Neben dem Kiosk-Mode schützt die Spezial­halterung das Tablet.