Avelon Operate

Das Gebäude­leit­system der nächsten Generation

Mehr Transparenz. Mehr Qualität. Schnelleres Engineering. Mehr Freude im Betrieb.

Building Cybernetics ermöglicht ihren Nutzern, komplexe Anlagen zu verstehen und dabei die Übersicht zu behalten: Avelon Operate.

Avelon Operate ist das Gebäudeleitsystem der nächsten Generation. Es vereint intuitive Leittechnik mit modernsten Webtechnologien. Ihre Teams und Kunden freuen sich: Zum ersten Mal eine wirklich umfassende und transparente Übersicht.

Herstellerneutral mit Standardprotokollen

Herstellerneutrale Integration von Automations­systemen mit einer hohen Flexibilität.

Grosse Übersichten für grosse Anlagen

Extrem leistungsstarke Anlageübersichten ergänzen Einzel­bilder und stellen interaktiv in Echtzeit die gesamte Anlagen­technik dar.

Mehr Qualität in kürzerer Zeit

Automatisierte Qualitäts­checks und alle Engineering-Tools im Standard-Browser erlauben eine schnellere, effizientere Produktion der Anlagenbilder.

Performance matters

Webbasiert auf höchstem Niveau und in hoher Geschwindigkeit.

0
Datenpunkte pro Bild
0
Grafikelemente pro Bild
0
Pixel Bildgrösse

Das Leit­system für alle Ebenen

Mehr Transparenz. Mehr Qualität. Schnelleres Engineering. Mehr Freude im Betrieb.

Integrationsplattform

Als übergeordnetes Leitsystem integriert Avelon die Automations­ebene und Feldebene der verschiedenen Hersteller.

Gebäudeleitsystem

Das Gebäudeleitsystem läuft auf einem Inhouse-Server oder einer virtuellen Maschine und fasst alle Gewerke zusammen.

Notbedienebene

Die lokale Notbedienebene kommuniziert direkt mit Automations­stationen. Sie funktioniert auch ohne Internet oder Leitsystem.

CAD im Browser

Die Anlagenbilderstellung war noch nie so schnell.

Avelon Building Cybernetics macht den Standard-Browser zur CAD-Applikation. Schalten Sie um in den Bearbeitungs­­modus und erstellen Sie direkt und einfach auch komplexe Anlage­bilder mit dem leistungs­fähigen Editor.

Fügen Sie Shapes ein und verbinden Sie diese dynamisch. Platzieren Sie Daten­punkte mit Drag & Drop, oder lassen Sie das System die Datenpunkte für Sie einfügen.

Engineering-Vorteile

Hersteller­unabhängige Integration

Unabhängig von Produktl­ieferanten integrieren Sie alle Hersteller über Standardprotokolle. Entscheiden Sie, ob Sie Automations­stationen, Anlagen­-Komponenten der TGA oder Zähler direkt integrieren.

Schnellstes Engineering

Mit Avelon profitieren Sie auch bei der Engineering-Geschwindigkeit. Vielfältige Funktionen und ein intuitiver Aufbau machen das Arbeiten mit  Avelon schnell und effizient. Es erstellt Anlagenbilder und erstellt Berichte.

Umfangreiche SVG-Grafikbibliothek

Die umfangreiche SVG-Shape-Bibliothek lässt keine Wünsche offen. Das Design der Shapes richtet sich nach gängigen Normen. Der leistungs­fähige Shape-Designer gibt Ihnen die volle Kontrolle über die Darstellung.

Qualitätschecks mit Dokumentation

Sparen Sie Zeit und sorgen Sie für hohe Qualität: Avelon erstellt automatisierte Qualitäts­berichte über visualisierte Anlagen und prüft Datenpunkt­zuordnungen, Alarm­parametrierungen und weitere Einstellungen.

Reichhaltige SVG-Shape-Bibliotheken

Avelon Building Cybernetics offeriert Ihnen reichhaltige Shape-Bibliotheken. Shapes sind Zeichenelemente, die rein auf SVG basieren.

Werden Sie kreativ! Erstellen Sie Ihre eigenen Shapes im Grafikprogramm Ihrer Wahl, importieren Sie dies in Avelon und animieren Sie die Elemente nach Belieben.

Avelon ist automatische Qualitätskontrolle

Sind alle notwendigen Datenpunkte vorhanden? Wurde alles korrekt visualisiert? Welche Datenpunkte fehlen oder wurden falsch platziert?

Avelon Building Cybernetics beantwortet Ihnen alle Fragen in einem Bericht, den Sie auch geleistete Tätigkeiten nachweist. 

Besser bedienen und beobachten

Kompakte Bedienführung

Auch bei grossen komplexen Prozessen bzw. Fließbildern haben Sie mit Avelon den Überblick. Die Bedienerführung zeigt Ihnen transparent, welche Anlagen Ihre Aufmerk­samkeit benötigen.

Leistungsfähige Diagramme

Erstellen Sie superschnelle Diagramme ad hoc oder kombinieren sie diese in individuellen Dashboards. Flexible Berechnungen und Darstellungen ermöglichen die Daten­präsentation nach Ihren Wünschen.

Detailliertes Rechtesystem

Organisieren Sie flexibel die Benutzerrechte vom Portfolio über die Liegen­schaft bis zum einzelnen Informations­punkt. Gruppen-, Rechte- und Benutzeradmin lassen keine Wünsche offen.

BACnet BTL-Zertifizierung

Avelon ist eine zertifizierte BACnet AWS (Advanced Operator Workstation) und ist BTL-gelistet. Der voll­ständig HTML5-basierte BACnet-Explorer hilft Ihnen bei der Anlagen­erstellung und Datenpunkt­kontrolle.

Single Sign On für mehr Sicherheit

Avelon Building Cybernetics verbindet sich mit verschiedenen Single-Sign-On-Lösungen. Verwalten Sie Ihre Benutzer, Gruppen und Rollen über Microsoft Entra ID, Active Directories (AD), Active Directory Federation Services (ADFS), LDAP oder auch andere Autorisierung-Server wie Google oder Apple.

Registrierte und von Ihnen authorisierte Benutzer erhalten so elegant Zugriff auf ihre Anlagen und Daten auf der Avelon Cloud oder Alcedo Inhouse. 

Fokussiert auf das Wesentliche

Mit Avelon Building Cybernetics erstellte Benutzer­oberflächen lassen Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren. Die Aufmerksamkeit bleibt auf der Bedienung.

Reichhaltige Charts beliebig zusammenstellen

Mit den Ad-hoc-Diagrammen von Avelon Building Cybernetics kombinieren Sie beliebige historische Trends aus verschiedensten Quellen.

Alle Dokumente immer zur Hand

Mit der integrierten Dokumenten­Mverwaltung sind immer alle Dokumente zur Hand – auch unterwegs und vor Ort. Selbstverständlich versioniert.

Frei gestaltbare Flyouts

Mit Avelon Building Cybernetics gestalten Sie Parameter-Seiten, Anlagen-Detailansichten und vieles andere nach Ihrem Geschmack.

Alles BACnet – oder auch anderes

Avelon Building Cybernetics enthält auch komplexe Protokolle wie BACnet. Die Bedienung von Zeitplänen werden so einfach wie Termine und Serientermine in Outlook. Einfach und übersichtlich.

Grundrisse mit hoher Qualität und Grösse

Grundrissdarstellungen einer neuen Ära: skalierbare SVG-Vektorgrafiken mit freien Grössen setzen neue Massstäbe in der Präsentation

BACnet Qualitätskontrolle

Heisst der Alarm nur so, oder funktioniert er auch? Kommen die Live-Werte im Anlagebild? Sind die Trends vorhanden und korrekt eingestellt?

Der BACnet Quality Check – ein weiteres Quality-Gate – prüft, was Sache ist. Mit Avelon Building Cybernetics können Sie Eigenschaften von der Managementebene aus korrigieren.

Skaliert vom Kleinsystem bis zur hochverfügbaren Private Cloud

Avelon Cloud und Alcedo Inhouse sind das gleiche System. Nur der Aufbau und die Lokalisierung ist unterschiedlich.

Mit Avelon Building Cybernetics decken Sie die komplette Bandbreite ab: vom Kleinsystem über die Avelon Cloud oder Alcedo Inhouse bis zur hoch­verfüg­baren (high availability) Private-Cloud.

Dokumentation und Verfolgbarkeit leicht gemacht

Audit-Trail

Ein durchgängiger Audit-Trail führt Sie von einem Anlagenbild auf dem Leitsystem über die Detailansicht direkt auf den Datenpunkt in der Automations­station.

Dokumenten­management​

Effiziente Arbeitseinsätze benötigen aktuelle Dokumente. Laden Sie neue oder aktualisierte Dokumente hoch und Avelon verteilt diese automatisch.

Änderungs­protokoll

Wer hat wann am System etwas verändert und warum? Diese Fragen beantwortet das integrierte Protokoll. Flexible Funktionen führen Sie zu den gewünschten Einträgen.

Vollständig IoT-ready​

Avelon ist IoT-ready. Integrieren Sie Ihre Geräte und Feldgeräte direkt auf der IoT-Plattform. Kombinieren Sie klassische Leitsysteme mit modernen IoT-Technologien.

Was Sie auch noch interessieren könnte

Avelon Plattformen

Edge Devices

LPN-Devices

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.