SBB

SBB Energie­optimierungs­programm

Wir durften die SBB, eine der wichtigsten Infrastruktur­betreiberinnen und grössten Immobilien­besitzerinnen der Schweiz mit unseren Dienst­leistungen und Produkten unterstützen. Unter anderem leisten Wiselys täglich ihren Einsatz, um den Energieverbrauch der SBB-Anlagen zu optimieren.

Viel mehr als nur Züge: Die SBB bringt nicht nur 1,25 Millionen Reisende und 205 000 Tonnen Güter täglich ans Ziel, sie ist auch eine der grössten Immobilien­­eigentümerinnen der Schweiz und betreibt neben ihren Bahnhöfen vielseitige Dienst­leistungs­­zentren und Areale. Diese enormen, meist sehr unterschiedlichen Flächen brauchen brauchen natürlich eine ganze Menge Energie.

Avelon unterstützt mit verschiedenen Lösungen das „SBB Energie­spar­­programm der Serviceanlagen und Werke“ – unter anderem sind alleine im Reparaturzentrum Altstetten 14 Wiselys im Dauereinsatz. Im Video äussert sich Michel Ryser, SBB Fachspezialist für Energie & Umwelt zur Zusammenarbeit mit Avelon, wie man Pumpen Intelligenz beibringt und die Mitarbeitenden für Energieeffizienz sensibilisiert.

SBB und Energie

Scroll to Top