SBB

Share on linkedin
Share on twitter
Share on facebook

SBB Energie­optimierungs­programm

Wir durften die SBB, eine der wichtigsten Infrastruktur­betreiberinnen und grössten Immobilien­besitzerinnen der Schweiz mit unseren Dienst­leistungen und Produkten unterstützen. Unter anderem leisten Wiselys täglich ihren Einsatz, um den Energieverbrauch der SBB-Anlagen zu optimieren.

Viel mehr als nur Züge: Die SBB bringt nicht nur 1,25 Millionen Reisende und 205 000 Tonnen Güter täglich ans Ziel, sie ist auch eine der grössten Immobilien­­eigentümerinnen der Schweiz und betreibt neben ihren Bahnhöfen vielseitige Dienst­leistungs­­zentren und Areale. Diese enormen, meist sehr unterschiedlichen Flächen brauchen brauchen natürlich eine ganze Menge Energie.

Avelon unterstützt mit verschiedenen Lösungen das „SBB Energie­spar­­programm der Serviceanlagen und Werke“ – unter anderem sind alleine im Reparaturzentrum Altstetten 14 Wiselys im Dauereinsatz. Im Video äussert sich Michel Ryser, SBB Fachspezialist für Energie & Umwelt zur Zusammenarbeit mit Avelon, wie man Pumpen Intelligenz beibringt und die Mitarbeitenden für Energieeffizienz sensibilisiert.

SBB und Energie

Werden Sie ein Teil der Community

Möchten Sie auf dem Laufenden bleiben? Gerne senden wir Ihnen interessante Informationen zu unseren Produkten, dem Internet of Things und Avelon zu.

Scroll to Top